Einträge von Matthias Andres

Aktueller Stand im W7 – Lerchenwinkel

Die Antragsfrist zur Bewerbung für die einkommensorientierten Wohnungen (EOF-Wohnungen) ist beendet. Die Vergabe wird im Sommer stattfinden; der Einzug wird voraussichtlich im Herbst/ Winter möglich sein. In der kommenden Woche werden die Gehwege provisorisch asphaltiert. Die ersten Häuser werden im Mai bezogen. Im Juni werden die Akku-LED Lampen installiert. Die Fertigstellung aller Wohnungen und Häuser […]

Der Angelbrechtinger Maibaum steht wieder

Liebe Poingerinnen und Poinger, unter dem Kommando von Sebastian und Andreas Hermann sowie der Unterstützung der Maibaumdiebe wurde der Maibaum am Sonntag von Hand aufgestellt. Weit hörbar durch die Salutschüsse der Poinger Böllerschützen wurde das Prachtstangerl um 16.25 Uhr in der Senkrechten fixiert. Nach zwei Jahren Pandemie war die Maibaumzeit im Stüberl als auch das […]

Die Ampel steht

Liebe Poingerinnen und Poinger, ich freue mich sehr, dass eines meiner Herzensanliegen durch das Landratsamt (LRA) auf Dauer genehmigt wurde – die Fußgängerampel über die Neufarner Straße (Kreisstraße) zwischen Schul- und Wittelsbacherstraße. Diese Querung ist vor allem für die Kinder zum Erreichen der neuen Karl-Sittler-Grundschule sehr wichtig. Bereits im Sommer 2020 hat das für die […]

Einstimmiges Votum für die Weiterplanung des Schwimmbads und der neuen Schulmensa

„Krippe – Kindergarten – Schwimmkurs!“ So hat unser Fraktionskollege Matthias Andres in der Gemeinderatssitzung am 20. Januar 2022 unseren Wunsch und „Auftrag“ für die künftige Nutzung und möglichst hohe Auslastung des Schwimmbad-Ersatzneubaus (mit neuer Schulmensa) zusammengefasst, dessen Planungs-weiterführung einstimmig beschlossen wurde. Mit einem Investitionsvolumen von derzeit 16,9 Mio. € stellt dies mit Abstand das derzeit […]

50 Jahre Olympische Spiele in Poing

Liebe Poingerinnen und Poinger, wie sie wissen, werden gerade noch die letzten Wettbewerbe ausgetragen damit die Athleten ihr „Olympiaticket“ für die Olympischen Winterspiele in Peking lösen können. Die Spiele starten dort am 4.2.22 und werden von vielen politischen Bedenken und Vorbehalten begleitet. Was aber wahrscheinlich viele nicht wissen: vor fast 50 Jahren war Poing offizieller […]

Poinger Schulfamilie – Zuwachs in Planung

Liebe Poingerinnen und Poinger, Sie werden sicher die meisten Details bereits aus der Presse entnommen haben, dass ein kleiner Teil des notwendigen Planungsbudget zur Realisierung des Gymnasiums vom Kreistag in 2022 freigegeben wurde.

Gymnasium, Sportstätte, KiTa

Gymnasium in Poing Liebe Poingerinnen und Poinger, wir freuen uns über die von Eltern gegründeten Interessensgruppe „Gymnasium JETZT“ und unterstützen als FWG-Gemeinderatsfraktion ihre Forderungen an den Landkreis. Erweiterung der Sportstätte In der letzten Gemeinderatssitzung wurde intensiv diskutiert, ob im Haushaltsjahr 2022 ca. 50.000 EUR für die Planung zur perspektivischen Erweiterung um einen weiteren Fußballplatz berücksichtigt […]

Müllgebühren und Wertstoffe

Liebe Poingerinnen und Poinger, in der letzten Haupt- und Finanzausschusssitzung habe ich gegen die Einführung einer weiteren Tonnengröße mit einem Volumen von 40 Litern plädiert. Meiner Meinung nach, sprechen u. a. folgende Gründe dagegen: Die damit verbundene pauschale Erhöhung der Müllgebühren um ca. 9% für alle. Die sehr kleine 40 l Tonne bringt, wenn überhaupt, […]

Spielplätze in Poing

Liebe Poingerinnen und Poinger, endlich ist es wieder soweit und der „Polizeispielplatz“ an der Markomannenstraße wird bald auch wieder für ältere Kinder attraktiver. Das Provisorium des Kindergartens wurde zurückgebaut und die neuen Spielgeräte sowie die beliebte Seilbahn sind bereits installiert. Bis spätestens zu den Sommerferien sind dann wieder alle Spielgeräte freigegeben.