Der 20. Deutsche Bundestag wird am kommenden Sonntag, 26. September 2021, gewählt und es treten insgesamt 39 Parteien an. Auch die Freien Wähler stellen sich dieser Herausforderung und sind überzeugt, ein gutes Ergebnis zu erzielen. Gerne unterstützen wir als Ortsverein die Direktkandidatin Frau Birgit Obermaier, die für die Kreisverbände der Freien Wähler Erding und Ebersberg nominiert wurde.

Andreas Lang, Günter Scherzl, Birgit Obermaier, Wilfried Seidelmann, Matthias Andres, Monika Sübich-Fritsch
Poing, 16. September 2021

Die Politikwissenschaftlerin Birgit Obermaier war letzten Donnerstag, 16.09.2021, zu Gast bei uns in der „Poinger Einkehr“. Die Poinger Bürgerinnen und Bürger hatten Gelegenheit, Birgit Obermaier persönlich kennenzulernen, mit ihr ins Gespräch zu kommen und sich über ihre Schwerpunktthemen, Ziele und Vorstellungen zu informieren. Neben der Wasserstoffwirtschaft, der inneren Sicherheit, der Bildung, des Klimaschutzes etc., liegt ihr vor allem die regionale Wertschöpfung am Herzen, den Erhalt der familiengeführten bäuerlichen Landwirtschaft und die regionale Erzeugung bspw. von Lebensmitteln und Arzneimitteln. Wieder mehr den Standort Deutschland fördern und stärken und im eigenen Land zu produzieren, dafür will Birgit Obermaier sich verstärkt einsetzen. Es war ein informativer und interessanter Abend, bei dem viele Fragen gestellt und diskutiert wurden. Erfahren Sie mehr über Frau Birgit Obermeier auf ihrer Homepage: www.birgit-obermaier.de

Bitte gehen Sie zur Wahl, denn wählen zu können, bedeutet mitzubestimmen. Machen Sie von Ihrem Stimmrecht Gebrauch und entscheiden Sie mit, wie sich unser Land in den nächsten Jahren entwickelt.

Für die FWG Poing e.V.
Monika Stübich-Fritsch, Beisitzerin