Einträge von Monika Stübich-Fritsch

Muss das denn sein?

Kürzlich beim Warten auf die S-Bahn fiel es mir wieder auf: Rund um einen herum liegen Müll und Zigarettenkippen – in den frisch angepflanzten Böschungen, auf dem Bahnsteig, in den Gleisen. Es ist einfach nicht zu verstehen, warum Menschen ihren Müll ohne Skrupel in die Landschaft werfen! Mittlerweile dürfte doch ein noch so kleines Kind […]

Artenvielfalt im „winterfesten“ Garten

Am kommenden Sonntag werden die Uhren auf die Winterzeit umgestellt und die Gartensaison neigt sich dem Ende zu. Im Spätherbst bereiten daher viele Gartenbesitzer ihren Garten auf den Winter vor – aber am besten so wenig wie möglich und nur soviel wie nötig! Das herabfallende Laub muss vom Rasen entfernt werden aber es muss nicht […]

So wertvoll wie Gold – unser Trinkwasser

Ein langer Hitzesommer liegt hinter uns mit Hitzerekorden, historischer Trockenheit durch mangelnden Regen, mit Waldbränden, versiegten Flussläufen und Ernteausfällen. Da stellt sich die Frage, wie es um unser Grundwasser und unsere Trinkwasserversorgung steht? Mehr als 70 Prozent des deutschen Trinkwassers wird aus Grundwasser gewonnen; Grundwasser ist damit die wichtigste Trinkwasserressource unseres Landes. Es ist in […]

,

Poing summt – und wie!

Ist es Ihnen aufgefallen? Auf den öffentlichen Plätzen, den Grünanlagen, den Straßenrändern, den Verkehrsinseln und in den privaten Gärten hat sich in den letzten Jahren einiges getan; überall in unserer Gemeinde grünt und blüht es, dass es eine wahre Freude ist! Ein Spaziergang durch die Parkanlagen zeigt, dass weniger und später im Jahr gemäht wird; […]

,

Es tut sich was in der Nachbarschaft

Sicher haben Sie schon aus der Presse entnommen, dass vom 15.5. bis 6.10.2024 in Kirchheim die Bayerische Landesgartenschau stattfinden wird. Lange vor der Eröffnung starten die Planungen und ein enormer Bauaufwand ist erforderlich. Schon jetzt sind Veränderungen bei den Straßenführungen und dem Gelände zwischen Kirchheim und Heimstetten sichtbar. Bei einer Baustellenführung hatte ich Gelegenheit viele […]

,

EARTH HOUR 2022

Am Samstag, 26.03.2022 um 20:30 Uhr, heißt es wieder für 1 Stunde Licht aus! Gemeinsam setzen Städte, Unternehmen und Menschen damit ein symbolisches, weltumspannendes Zeichen für Frieden, Klimaschutz und den Erhalt unseres Planeten. Gerade jetzt wird uns allen nochmal mehr vor Augen geführt, wie zerbrechlich unsere Welt doch ist, wie abhängig wir von fossilen Energien […]

, ,

Die KLIMANEUTRALEN – was ist denn das?

Vielleicht haben Sie schon von diesem Begriff gehört oder in den Medien darüber gelesen, aber Sie wissen nicht so recht, was das eigentlich ist – DIE KLIMANEUTRALEN? Ein unserer Meinung nach äußerst wichtiges Bündnis von lokalen Unternehmen, um mit gezielten Aktionen und Umstrukturierungen die hoch gesteckten Klimaziele schrittweise bis zum Jahr 2030 zu erreichen bzw. […]

Vögel im Winter

Vielleicht haben Sie es gelesen oder sogar selber mitgemacht bei der Aktion „Stunde der Wintervögel“. Deutschlandweit wird von verschiedenen Naturschutzverbänden zur jährlichen Vogelzählung aufgerufen. Die dabei gesammelten Daten sind für den Vogelschutz sehr wertvoll, weil sie Aufschluss über den Zustand der heimischen Vogelwelt in unseren Siedlungen geben.

Corona-Welle Nr. 4 – wir sind alle gefordert!

Liebe Poingerinnen und Poinger, leider haben wir die Corona-Pandemie immer noch nicht überwunden; im Gegenteil! Die Inzidenzen steigen rasant an. Die Lage in den Krankenhäusern, den Arztpraxen, in den Impf- und Testcentern wird immer angespannter. Vor allem Ungeimpfte erkranken teilweise schwer. Die Corona-Regeln in Bayern wurden daher noch einmal verschärft – in vielen Bereichen gilt […]

Bunte Blätter überall

Liebe Poingerinnen und Poinger, sieht sie nicht schön aus – die Herbstverfärbung, die leuchtend bunten Bäume und Sträucher im Garten und in den Parkanlagen? Wenn da nur nicht das ganze Laub wäre! Jedes Jahr aufs Neue werfen Bäume und Sträucher ihre Blätter ab und sorgen für jede Menge Arbeit. Das Laub muss vom Rasen und […]