Einträge von Bernhard Slawik

„Watt kostet das?“

Stromkosten, Gaspreis, Energiekrise — man kann‘s ja kaum noch hören. Besonders, wenn man gleichzeitig das Gefühl hat, man könne ja eh nichts dagegen tun. Dabei wäre es bei den aktuellen Energiepreisen vielleicht gar keine schlechte Idee, sich ein Gefühl für Energie anzutrainieren, um dann im Alltag auf intuitive Weise Energie und Kosten zu sparen. Und […]

Vorerst noch keine neue Bauminsel

In der letzten Gemeinderatssitzung wurde u.a. über die Erstellung einer weiteren Grüninsel in der Fußgängerunterführung am Bahnhof diskutiert. Wir waren durchaus gemischter Meinung: Einerseits liegt die vorgeschlagene Grüninsel mitten auf dem Fußweg von der Unterführung zum Marktplatz, was nicht ganz optimal ist; andererseits ist aber jedes kleine Bisschen Grün in diesem Bereich begrüßenswert — je […]

,

FWG-Bürgerpreis 2021 an die Herren Manfred Wildner und Hans Hoesch von der Poinger Seniorenwandergruppe verliehen

Liebe Poingerinnen und Poinger, am vergangenen Sonntag konnte pandemiebedingt nun endlich, in etwas kleinerem Rahmen als bislang gewohnt, die Verleihung unseres FWG-Bürgerpreises 2021 nachgeholt werden – und zwar an die Herren Manfred Wildner und Hans Hoesch von der Poinger Seniorenwandergruppe. Auf eine Idee des Poinger Seniorenbeirats Hans Bayerl hin begann Manfred Wildner im Jahr 1999 […]

, ,

Resignieren? Nein: Reparieren!

Nach langer Pause findet endlich wieder das Repair-Café in Poing statt! Das bedeutet: Wenn Sie ein Fahrrad, Kleidungsstück, Spielzeug oder Elektrogerät mit kleinen Macken haben, dann kommen Sie einfach unverbindlich vorbei und lassen Sie es reparieren. Nebenher gibt es Kaffee & Kuchen, nette Gespräche und viele praktische Dinge zu lernen.

Wo kein Kläger…

Aufgrund des geringen Verkehrsaufkommens während der Pandemie wurde die Entscheidung, ob Poing eine Verkehrsüberwachung für parkende Fahrzeuge einführen soll, vertagt. Jetzt steht die Entscheidung wieder auf der Tagesordnung. Dabei gehen die Meinungen wieder mal weit auseinander: Mancher fühlt sich täglich von falsch parkenden Autos auf dem Bürgersteig genötigt; Ordnungsamt und Polizei sehen wiederum keinen Bedarf […]

Aus dem Bauausschuss

Liebe Poingerinnen und Poinger, recht Baum-lastig ging es zu in der letzten Sitzung des Bau- und Umweltausschusses. Erst wurde bei einer der Präsentation des Baubetriebshof gezeigt, warum Bäume gefällt werden und welchen Aufwand der Baubetriebshof in Sachen Bäume betreibt. Bei diesem Thema war mir schon länger klar, dass mit Bedacht gearbeitet wird, zu betonen bleibt, […]

, ,

Herzliche Einladung zu unserem nächsten FWG-Treff: Am kommenden Montag, den 16. Mai 2022, ab 19.30 Uhr

Liebe Poingerinnen und Poinger, wir laden Sie und Euch wieder sehr herzlich ein zum FWG-Treff April am kommenden Montag, den 16. Mai 2022, ab 19.30 Uhr, diesmal im Restaurant „Bei Onkel Ivo“, Gruber Str. 40! Nutzen Sie die Gelegenheit und kommen Sie mit den Gemeinderäten, der Vorstandschaft sowie den Mitgliedern und Freunden unserer FWG persönlich […]

,

Kaufen & Wegschmeißen

Danke an alle TeilnehmerInnen des letztwöchigen Ramadama! Die FWG startete etwas später los, dafür mit zwei Trupps inkl. Lastenfahrrad, und säuberte die Plieninger Straße entlang des Sportplatzes, sowie von der Mittelschule zum Westring entlang der Rosen- und Alpenrosenstraße. Auffällig war, wie wenig Kippenstummel im Vergleich zu letztem Jahr aufgefunden wurden. Platz 1 ging dieses Mal […]

Wo ist ihre PV?

Bis 2030 hat sich der Landkreis dazu verpflichtet, energetisch autark zu sein. Ein hohes Ziel. Gemeinde und Landkreis nutzen bereits alle Möglichkeiten, um an jeder Ecke noch „was rauszuholen“: Förderung für energetische Haus-Sanierungen, Energiegewinnung auf Freiflächen, PV auf Neubauten, Geothermie-Anschluss, Förderung von grüner Mobilität u.s.w. u.s.f. Aber auch für jede(n) Einzelne(n) war es mit den […]