Einträge von Sabine Ebbinghaus-Guschke

Ehrenamt in Poing

Liebe Poingerinnen und Poinger, wie auch Sie bekomme ich wöchentlich das Nachrichtenblatt der Gemeinde Poing. Und beim aufmerksamen Lesen bemerkt man, wie viele ehrenamtliche Organisationen allein in Poing tätig sind. Durch aktuell auftretende Ereignisse, wie z.B. den Ukraine-Krieg, werden immer wieder neue „helfende Hände“ benötigt.  Und wie auch schon oft, aber nie oft genug möchte […]

Advent, Advent ein Lichtlein brennt…

Liebe Poingerinnen und Poinger, wir sind mittendrin in der schönen beschaulichen Adventszeit! Glühwein- und Plätzchenduft, Lichterglanz, Weihnachtsmärkte und … Stress beim Geschenkekauf??? Wer wünscht sich was, wo bekomme ich es (nein nicht online!), welche Größe brauche ich?

Leben retten mit „Staying alive“? – Gewusst wie!

Liebe Poingerinnen und Poinger, heute möchte ich mal ein Thema aufgreifen, dass uns alle angeht und alle betreffen kann – und mir sehr am Herzen liegt! Ich habe am Samstagabend im Fernsehen einen Bericht über „Doc Caro“ gesehen. Vielleicht kennen sie einige von Ihnen: Dr. Carola Holzner, Anästhesistin und Notfallmedizinerin, u.a. die Mitinitiatorin von „Wir […]

, ,

Aktion „Kidical Mass“: Für kinder- und fahrradfreundliche Orte

Veranstaltung am 24.09.2022 in Poing: 40.000 Menschen demonstrierten bereits bei der Aktion „Kidical Mass“ am 14. und 15. Mai in mehr als 200 Orten in Deutschland und 14 weiteren Ländern ihre Vorstellung von Mobilität und kommt am 24. September auch nach Poing! „Kidical Mass“ gibt den Kindern eine Stimme im Verkehr, zeichnet ein positives Zukunftsbild, […]

,

Gemeinsam machen wir es besser?!

Liebe Poingerinnen und Poinger, immer wieder, wenn ich in Poing unterwegs bin, sei es zu Fuß, mit dem Radl oder dem Auto, fällt mir auf, dass unsere Wertstoffinseln oftmals aussehen „wie bei Hempels unterm Sofa“. Muss das denn sein? Trotz der Bemühungen der Mitarbeiter vom Bauhof findet sich immer wieder Müll neben den Behältern – […]

, , ,

9. Poinger Volksfest

Liebe Poingerinnen und Poinger, am Freitag war es endlich wieder so weit: das Poinger Volksfest findet nach 2 Jahren Pause wieder statt! Es begann bei strahlendem Sonnenschein mit dem Festumzug, der von kleinen und großen Poingern/innen an den Straßen begeistert begleitet wurde. Mit nur zwei Schlägen hat dann Landrat Robert Niedergesäß im Beisein von Bürgermeister […]

, , ,

Erster FWG-Treff wieder in Präsenz: Am kommenden Dienstag, 15. März, ab 19.30 Uhr

Liebe Poingerinnen und Poinger, eigentlich gäbe es Gründe wieder optimistischer in die Zukunft zu schauen: Die Coronazahlen fallen – langsam – aber sie fallen, die Anzahl der schweren Erkrankungen sind rückläufig und somit auch die Fallzahlen auf den Intensivstationen. Die Coronaauflagen werden immer weiter reduziert, der Frühling kommt, und es werden langsam wieder Veranstaltungen geplant […]

Olympische Winterspiele in Peking

Liebe Poingerinnen und Poinger, sind Sie Wintersport-interessiert? Ich bin als Kind Ski und Schlittschuh gefahren und war natürlich mit dem Schlitten unterwegs, wenn das Wetter es zugelassen hat. Damit ist meine „Wintersport-Karriere“ aber auch beendet. Doch ich erinnere mich gerne an Zeiten, da habe ich vor dem Fernseher gesessen und begeistert die Eistanzkür der späteren […]

Ein glückliches, gesundes und hoffentlich normales 2022

Liebe Poingerinnen und Poinger, das Neue Jahr geht schon in die dritte Woche, aber für gute Wünsche ist es nie zu spät! Und wie schaut es mit Ihren guten Vorsätzen für das neue Jahr aus? Da gibt es unendlich viele Möglichkeiten: mehr Sport, Rauchen aufhören, gesünder essen, weniger Fleisch, mehr schlafen, weniger digitale Erreichbarkeit, weniger […]