Wir unterstützen ausdrücklich die Initiative unseres Erstes Bürgermeisters Thomas Stark, die von den drastischen Einschränkungen der Corona-Pandemie besonders betroffenen Vereine finanziell zu unterstützen. Es bleibt dabei: Die Vereine und sonstigen ehrenamtlichen Organisationen sind der „soziale Kitt“ für unser Poing! Herzlichen Dank an die Verwaltung für diese wichtige Hilfsmaßnahme – und natürlich an die Vereine für deren Engagement auch in schweren Zeiten.