Liebe Poingerinnen und Poinger,

auch heuer beteiligt sich die Gemeinde Poing mit verschiedenen Teams an der Initiative STADTRADELN – auch wir von der FWG sind wieder mit dabei.

Die Aktion beginnt am kommenden Sonntag, den 27. Juni, und dauert drei Wochen. Während dieser Zeit sollen die Teilnehmer/innen möglichst viele Strecken mit dem Radl statt mit motorisierten Verkehrsmitteln zurückgelegen, um so etwas fürs Klima und die eigene Gesundheit zu tun. Es geht also nicht um sportliche Höchstleistungen, sondern um die Stärkung unseres Bewusstseins für den Einsatz des Fahrrads dort, wo es „passt“ und einfach die bessere Alternative vor allem zum Auto darstellt. Mehr zum STADTRADELN online unter https://www.stadtradeln.de/poing.

Wir freuen uns auf viele begeisterte Mitradler/innen!